Über uns

Das Comic-Kolloquium ist eine interdisziplinär angelegte Veranstaltungsreihe der Universität Hamburg, die Comicforschung über Instituts- und Universitätsgrenzen hinweg zusammenführen möchte. Alle Interessierten (unabhängig von Fachbereich oder Hochschule) sind herzlich eingeladen.

Im Kolloquium ist es in ungezwungener Atmosphäre möglich

  • erste Rückmeldungen zu einem Arbeitsvorhaben (egal ob Magister-, Bachelor-, Masterarbeit oder Dissertationsprojekt) einzuholen,
  • eine bereits fertiggestellte Arbeit zum Themenfeld „Comics“ vorzustellen,
  • über Forschungsfragen zu diskutieren,
  • sich mit anderen Studierenden, Promovierenden und Lehrenden zu vernetzen.

Bei Fragen und Anregungen oder, wenn Ihr selbst etwas vorstellen möchtet, seid Ihr herzlich eingeladen, uns unter comic-kolloquium-hamburg at gmx.net oder über das Kontaktformular eine Mail zu schicken.

Organisation:

Andreas Veits & Johannes Schmid

Ehemals:

Simon Klingler
Johannes Noldt

Advertisements