Comic Kolloquium #12

Wir möchten Euch herzlich zur nächsten Sitzung des Comic-Kolloquiums einladen, die am Donnerstag, den 09.07.14 um 18:30 Uhr in Raum 206 stattfinden wird.

Sebastian Bartosch wird uns unter dem Titel „Die Medialität des Comics: ein Akteur-Netzwerk?“ über die Akteur-Netzwerk-Theorie von Bruno Latour als Ansatz zur Beschreibung von grafischer Literatur referieren. Dies wird anschließend am Beispiel von Brian Fies Whatever Happened to the World of Tomorrow? (2009) sowie an Dylan Horrocks Sam Zabel and the Magic Pen (2014) diskutiert.

Eine ausführliche Beschreibung des Themas findet ihr hier: https://comickolloquium.wordpress.com/comic-kolloquium-12/

Wir freuen uns über ein zahlreiches Erscheinen und die Weiterleitung an Interessierte!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s